Autor: Hjördis Steiner

Hjördis Steiner

Geb. 1980, Mutter von 2 Kindern
seit 2007 in der Prignitz zu Hause
vorher durch die Welt gereist und die Essenz mit nach Hause genommen
gelernter Beruf Mediengestalterin Bild/Ton; ausgeübte Berufe: viele

Lebensmotte: Liebe das Leben und das Lernen

Lieblings – Zitat:
Behandle die Menschen so, als wären sie, was sie sein sollten und du hilfst ihnen zu werden, was sie sein können. Johann Wolfgang von Goethe

Blog-Beiträge und Rezepte von Hjördis Steiner


Die grüne Kiste im Juli – KW 29

Veröffentlicht am 21. Juli 2017 um 12:44 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Liebe Kunden,

Hier ist unsere Kisten Zusammenstellung für diese Woche. Wieder schön farbenfroh:-)

  • 1 kg Kartoffeln Solist
  • 1 Bd Lauchzwiebeln
  • 1 Salatgurke
  • 1 Bundmöhren
  • 0,2 kg Auberginen
  • 0,5 kg Bananen
  • 0,4 kg Paprika
  • 1 Salatkopf
  • 1 Bd. Kräutermix

Ich wünsche frohes kochen:-)

 

 


Die grüne Kiste im Juli – KW 28

Veröffentlicht am 14. Juli 2017 um 8:58 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Hier die Zusammenstellung von unserer Kiste diese Woche:

  • 1 Stk Bunte Bete
  • 4 Stk Rettich, rot
  • 1 Stk Salatkopf
  • 1 Kg Apel Idared
  • 0,5 KG Demeter Strauch-Tomaten
  • 0,5 KG Spitzkohl
  • 2 Stk Fenchel
  • 1 Stk Mangold
  • 1 Stk Sommer-Zitronen VerdelliLiebe Grüsse,Hjördis

Die grüne Kiste im Juli – KW 27

Veröffentlicht am 7. Juli 2017 um 8:30 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Ein alter Bekannter hat das Gärtnern doch nicht lassen können, „Potta“ Wolfgang Trampota aus Wendisch Waren ist wieder dabei! Diese Woche in Form von frischen Kartoffeln und Zwiebeln. Alle Gärtner unter unseren sagen: Pottas Zwiebeln sind die besten:-) ich schliesse mich an..ich hab sogar in Hamburg eine Dauerbestellung für Potta Zwiebeln..

Ich freu mich, dass er wieder dabei ist!

Gärtnern und davon Leben und seine Familie ernähren, ist so wie er es betreibt, ohne Wachstumsanspruch, ganzheitlich mit Nützlingskultur, Randgebieten zum siedeln von Vögeln Insekten, wirklich fast unmöglich.

An dieser Stelle kommen wir, mit der Genossenschaft ins Spiel, ich wünsche mir, dass wir es schaffen unser Netzwerk so weiter zu stricken, dass wir für alle nachhaltig wirtschaftenden Partner dauerhaft eine Lebensgrundlage liefern können.

Also weiter fleissig gutes Gemüse essen und drüber reden 🙂

So jetzt aber die Zusammenstellung von unserer „grüne-Kisten-Designerin“ Grit Marks.

  • 1,35 kg Frühkartoffel Solist vfk
  • 1 Stk Lauchzwiebeln
  • 1 Stk Bundmöhren
  • 1 Stk Salatkopf
  • 1 Stk Mangold
  • 1 Stk Blumenkohl
  • 1 Stk Salatgurke
  • 1 Stk Dill
  • 1 Stk Sommer-Zitronen Verdelli

    Liebe Grüsse,Hjördis


Die grüne Kiste im Juni – KW 26

Veröffentlicht am 30. Juni 2017 um 8:21 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Bei unglaublichem Dauerregen wird heute gefahren..

    • 1 Stk Rote Bete
    • 1 Stk Salatkopf
    • 1 Stk Lauchzwiebeln
    • 0,4 KG Gelbe Pfirsiche
    • 1 Stk Radieschen
    • 2 Stk Fenchel
    • 2 Stk Zuckermais, frisch
    • 1 Bd Basilikum

Mal unbedingt das Rezept vom frischen Basilikum Pesto ausprobieren… ! Lohnt sich:-)

Hjördis


Die grüne Kiste im Juni – KW 25

Veröffentlicht am 24. Juni 2017 um 18:20 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Die Kiste ist schon angekommen und verzehrbereit in dieser Zusammenstellung.. wir würden uns freuen zu hören, wie die Baby-Möhren schmecken und überhaupt bei Ihnen/euch ankommen. Wir haben auch das erste Mal probiert.

mit herzlichem Gruss aus Suckow,

Hjördis


Die grüne Kiste im Juni – KW 24

Veröffentlicht am 16. Juni 2017 um 10:47 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Diese Kiste ist heute unterwegs:

1 Stk Rote Bete
1 Stk Mangold
1 Stk Salatkopf
1 Stk Stangensellerie
1 Stk Salatgurke
0,6 KG Apfel Idared
0,46 KG Roter Paprika
2 Stk Kiwi Hayward
1 Stk Minze

und Grit entdeckte diese kleine Mitbewohnerin auf der Minze.. (mal sehen in welcher Kiste sie jetzt gerade isst ;-), nein, Grit hat sie rausgetragen..)

Übrigens: Das Kraut der rote Beete macht sich gut im Salat, also nicht einfach wegwerfen!

 

mit herzlichem Gruss aus Suckow,

Hjördis


Die grüne Kiste im Juni – KW 23

Veröffentlicht am 9. Juni 2017 um 10:17 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

 

Das ist die Zusammenstellung der heutigen Kiste:

2 Stk Salatkopf
0,25 KG Aprikosen
1 Stk Zitronen Biancetto
1,7 KG Kartoffel „Linda“, festkochend
0,5 KG Junge Möhren
1 Stk Kräuter-Mix
1 Stk Kohlrabi
2 Stk Fenchel
1 Stk Eiszapfen

 

mit herzlichem Gruss aus Suckow,

Hjördis


Die grüne Kiste im Mai – KW 21 (20)

Veröffentlicht am 26. Mai 2017 um 10:36 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Hier ist die „Himmelfahrtskiste“:

1 KG Kartoffel „Linda“, festkochend
0,3 kg Porree
0,2 kg Roter Feldsalat
0,6 kg Auberginen
2 Stk Kohlrabi
0,4 KG Strauch-Tomaten
1 Stk Salbei
1 Stk Frischer Knoblauch

Letzte Woche fiel das Foto leider aus…Verzeihung. Der Vollständigkeit halber setz ich es hier mit rein:-)

 


„Schnaps und Stulle“ Morgen im Pfarrhof!

Veröffentlicht am 24. Mai 2017 um 20:57 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Tipp

Herzlich laden Euch Sylvie & Andrea zum Herrentags-Spezial in den Pfarrgarten und Hofladen zu Schnaps und Stulle (und mehr) in den Pfarrhof ein.

..und natürlich sind alle Gäste (nicht nur Väter) herzlich Willkommen:-)

Weiter sagen!

PS: Vormittags gehts los bis Feierabend:-)

 

 


Die grüne Kiste im Mai – KW 19

Veröffentlicht am 12. Mai 2017 um 11:39 von Hjördis Steiner in den Kategorien Allgemein, Grüne Kiste

Die Zusammenstellung der Kiste diese Woche hat mal wieder ein kleines Geschichtlein geschrieben, bevor sie heute ausgeliefert wird..

Grit sagt immer: „es ist Donnerstag, irgendwas ist immer“.

Diese Woche sollte es kein Rhabarber sein, Mangos kamen aber nicht. Steckrüben für alle…nein, der Gärtner hatte nicht mehr ausreichend viele da. Alles ausgerichtet auf frischen Meerrettich, den gibt es schliesslich nicht alle Tage, also extra Rezepte gesucht und gedruckt, doch kein Meerrettich zu finden und auch kein Gärtner am Ort. Also das Handy gezückt und…nix. Es stellte sich heraus, dass das Handy erst nach einmal ausschalten und wieder anschalten funktionierte. Doch da war Grit schon wieder im Pfarrhof . Also blieb die Kiste noch in Stuer stehen. Und so verpasste er seinen Fototermin, der Meerrettich.

So war ich Gestern das erste Mal in meinem Leben als „Meerrettichtransporter“ unterwegs, manchmal ist wieder einmal alles anders:-) wie immer..

0,25 kg Meerrettich, frisch
1 Stk Mangold
0,2 kg Postelein
1 Stk Radieschen
0,5 kg Steckrübe
1 Stk Kohlrabi
1 Stk Salatgurke
1 Stk Schnittlauch
0,35 KG Rhabarber